Weihnachtskonzert 2017

Sonntag, 10.Dezember 2017

Viele Chöre, weihnachtliche Musik und ein großes musikalisches Werk standen im Mittelpunkt des diesjährigen Weihnachtskonzertes in der Freiberger Nikolaikirche.

KonzerteIm festlichen Rahmen feierten zwei Freiberger Chöre (Stadtchor und Freiberger Bergsänger)  gemeinsam mit dem Collegium Musicum der Bergakademie Freiberg und vielen Konzertbesuchern den zweiten Advent. Der musikalische Höhepunkt war zweifellos die Darbietung der Friedensmesse „The Armed Man: A Mass for Peace“  des walisischen Komponisten Karl Jenkins. Sie wurde erstmals im April 2000 aufgeführt und ist den Opfern des Kosovo-Krieges gewidmet.

So entstanden an diesem Abend und im Verlauf der Messe aus dem französischen Soldatenlied „L`homme arme“ eindrucksvolle Klangbilder über Leid, Verzweiflung und Schrecken des Krieges. Sie münden ein in einen sehnsuchtsvollen Ruf nach Hoffnung und Frieden.

Eine bewegende, hochemotionale Musik und eine gekonnte Darbietung unter der musikalischen Gesamteitung von Peter Rülke, für die sich die Freiberger mit herzlichem Applaus bedankten. (vk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.