Archiv der Kategorie: Lesenswertes

Anmerkung: Unter der Rubrik Buch-Lesetips erscheinen hier sehr persönliche Favoriten aus Lyrik und Belletristik. Die Tips sind mit Quellen aus dem web verlinkt. Sie öffnen sich mit einem Klick auf die bibliographische Angabe, nicht auf den Verweis „LINK“.

Link

Buch-Lesetip:

„BREAKING THE SILENCE“, Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin 2018

Israelische Nichtregierungs-Organisation, Programm und nun auch authentische Dokumentation: „Breaking the Silence“ bringt die Realität der Besatzung in die israelische Öffentlichkeit. Von der eigenen Regierung wird sie verachtet. Von der deutschen Bundesregierung jedoch über die Finanzierung von „medico international“ indirekt unterstützt.

„Breaking the Silence“ ist eine Organisation israelischer Reservisten. Diese haben als Soldaten die Besatzungsrealitäten erlebt: Von struktureller Repression über die stille Kooperation mit extremistischen jüdischen Siedlern bis hin zu alltäglichen Schikanen. Die Organisation möchte das Schweigen darüber in der israelischen Gesellschaft brechen. Die alltäglichen Erniedrigungen in den palästinensischen Gebieten sollen öffentlich gemacht und die israelische Gesellschaft aufgerüttelt werden“ (aus: medico international).

In seinem Beitrag vom 27.06.2019 widmet sich auch Deutschlandfunk Kultur dieser Organisation und den israelischen Soldaten und Ex-Soldaten. Sie wollen Zeugnis darüber ablegen, was in den besetzten Gebieten passiert.

(v.k.)